Über mich

Nico Neusiedler von Wavetime, Shiatsu-Therapeut aus Österreich, lebt und führt seine Berufung seit 2012 auf Mallorca aus.

• geboren im September 1961, Vater von drei Kindern
• Studium der Informatik und langjährige Selbständigkeit im Handelsgewerbe
• 2008 Abschluss mit Diplom an der Hara Shiatsu Schule in Wien bei Thomas Nelissen, anerkannt vom Österreichischen Dachverband für Shiatsu
• Diplomarbeit zum Thema Burnout-Syndrom
• 6-monatiges Praktikum im Wilhelminenspital Wien, Abteilung für Kinder und Jugendheilkunde
• seit 2008 eigene Praxis, ausschließliche Tätigkeit als Shiatsu-Therapeut
• seit 2009 Sessel-Shiatsu am Arbeitsplatz in verschiedenen Unternehmen und Organisationen
• 2010 – Mitbegründer von „Shiatsu für Paare“
• Seit 2012 – Shiatsu- und TimeWaver-Behandlungen in der eigenen Praxis auf Mallorca

Meine Spezialgebiete:

• Kinderwunsch und Schwangerschaftsbegleitung
• Kopfschmerzen/Migräne
• Alle Arten von Rückenschmerzen
• Wechseljahre und Frauenbeschwerden
• Essstörungen
• Sexualstörungen
• Burnout-Syndrom
• Belastungen des Menschen in seiner Umwelt
• Soziales Umfeld und Arbeitsbereich
• Landwirtschaft, Grundstücke und Immobilien
• Sport (Konditions- und Leistungsoptimierung, innere Stärke und Willen fördern, Stressminimierung, Regenerationszeiten unterstützen und Teamgeist stärken)

Mein spezieller Zugang

Wenn ich den Körper berühre, beginne ich in eine non-verbale Kommunikation mit dem Körper einzutreten.
Ich nehme seine Bedürfnisse wahr. Während meiner Arbeit, “erzählt” er mir über seine Schwachstellen beziehungsweise über derzeit bestehende Energieblockaden – Körperstellen an welchen die Energie nicht ungehindert fließen kann.
Der Körper übernimmt die Regie, führt mich zu den Orten wo bewusste Berührung von Nöten ist und gibt vor in welcher Form und Intensität sie stattfinden soll.
Durch die Behandlung bekommt der Körper die Impulse und die Energie die er für den vollständigen Energiefluss und die Aktivierung der Selbstregulation (Homöostase) im Körpersystem braucht.
Nach einer Körperdiagnose und der Feststellung und Lokalisierung von Ungleichgewichten erwirke ich einen Entgiftungsprozess.
Der Körper entspannt sich und Energieblockaden können gelöst werden.
Die Lebenskraft durch das Herstellen des Fließgleichgewichts in den Energiebahnen zu nähren ist mein Ziel. Denn das Wohlbefinden eines Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele hängt davon ab. Ursprünglich wird Shiatsu auf einer Matte am Boden ausgeübt. Für mich gibt´s jedoch keinerlei Einschränkung wo Shiatsu stattfinden kann.
Im Laufe der Jahre konnte ich viel positive Erfahrung mit Shiatsu am Bett, am Sessel, in Rollstühlen sitzend oder auf Massagebetten liegend sammeln.
Shiatsu wirkt. Das Umfeld spielt mir persönlich dabei keine große Rolle.
U.a. habe ich viel Erfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen sowie mit allen Altersklassen.